WordPress und SEO: Die Basics

Das Optimieren von Webseiten für Suchmaschinen hat den Ruf einer Geheimwissenschaft. Wenn die Webseite fertig ist, kommt der SEO-Profi mit seinem Zauberstab und macht, dass Google glücklich ist.

Wer sich den Profi nicht leisten kann, installiert sich eines der bekannten WordPress-PlugIns. Hier steckt das Geheimwissen dann irgendwo im Code.

Aber Suchmaschinen-Optimierung funktioniert auch mit einem PlugIn nicht ganz von allein. Das PlugIn will konfiguriert werden und spätestens jetzt stellt sich die Frage: Worum soll es bei der Optimierung eigentlich gehen?

Weiterlesen →