Rückblick auf die Smashing Conference in Oxford

Ob wir auch hingefahren wären, wenn die Konferenz nicht in Oxford stattgefunden hätte? Die Kombination aus spannender Konferenz und malerischem Ort war jedenfalls ziemlich unwiderstehlich. 

Die Smashing Conference vom 17. bis 19. März 2014 bot ein sportliches Programm. Zwei dicht mit Vorträgen bepackte Tage, flankiert von jeweils eintägigen Workshops. Eine Menge Holz sozusagen.

Die Liste der Speaker war hochkarätig, viele große Namen waren dabei: Lea Verou, Andy Clarke, Paul Boag, Jon Hicks, Josh Clark um nur die (mir) bekanntesten zu nennen. Wir haben viel gelernt in diesen drei Tagen, zum Beispiel von Zoe Mickley Gillenwater, dass „flexbox“ keineswegs Zukunftsmusik ohne praktischen Nutzwert ist.

Weiterlesen Rückblick auf die Smashing Conference in Oxford