Recap WordCamp Berlin 2017

Vergangenes Wochenende waren wir in Berlin. Wir waren schon am Donnerstag angereist um beim Contributor Day dabei zu sein.  

Den WPAdminDay am Mittwoch vor dem Camp haben wir damit prompt verpasst. Der WPAdminDay war ein kleines Barcamp für Profi-Admins. Also diejenigen, die Tag für Tag im Hintergrund dafür sorgen, dass die WordPress-Seite stabil und sicher läuft. So weit man hört, kam der WPAdminDay gut an und wir dürfen auf eine Wiederholung hoffen.

Beim Contributor Day am Freitag sind Elisabeth und ich mit „unserem“ Thema Accessibility beim Design-Team untergeschlüpft. Spannend war der Austausch mit Kollegen über die Herausforderungen, die ein barrierefreier Online-Shop in der Praxis so mit sich bringt. Mehrsprachig versteht sich.

Anschließend gab es noch einen kleinen Feuerwehr-Einsatz: Das Team vom WordCamp Kopenhagen hatte einen Hilferuf an die Community gesendet, nachdem zwei Wochen vor dem Start der Veranstaltung das Orga-Team auf eine Person geschrumpft war.

So durfte ich mal eben schnell ein Logo für das WordCamp Kopenhagen entwickeln. Am Samstag hatte das WordCamp Kopenhagen eine überarbeitete Website samt ganz ansehnlichem Logo.

Weiterlesen Recap WordCamp Berlin 2017