Bild über eine Lightbox vergrößern

Dieser Artikel ist ursprünglich am 17. 10. 2011 erschienen.
Das ist eine ganze Weile her. Der Inhalt ist wahrscheinlich nicht mehr aktuell.

Für ein Kundenprojekt brauchte ich eine schnelle Lightbox-Lösung. Alle Bilder sollten auf Klick in einem kleinen Fenster aufgehen, das über der Browseroberfläche liegt.

Ich habe mich für das PluGin FancyBox for WordPress von José Pardilla entschieden (Danke an Vladimir Simovic für den Tipp). Eigentlich braucht man nur das PlugIin zu installieren und die Lightbox funktioniert. Alle Bilder, die entsprechend verlinkt sind, erscheinen automatisch vergrößert in einem jQuery-Overlay.

Wie das aussieht, könnt Ihr sehen, wenn Ihr auf den Screenshot unten klickt.

Ein Bild verlinken in 3 Schritten

  • Ein Bild hochladen oder aus der Mediathek auswählen.
  • In der Bearbeitungsmaske auf den Button „Datei URL“ klicken (1).
  • Eine Bildgröße auswählen (2).
    Hinweis: Wenn man eine Lightbox im Einsatz hat, ist es natürlich sinnvoll, das Bild in einer verkleinerten Größe in den Artikel einzubinden, z.B. als Miniaturbild. Sonst erscheint beim Klick aufs Bild keine vergrößerte Version.
  • Den Button „In Artikel einfügen“ klicken (3).
    Nicht vergessen die Änderung in der Artikelansicht noch einmal zu speichern:
    Auf „Speichern“ oder „Aktualisieren“ klicken.
Bild: kcb/photocase.com