Checkliste Server für WordPress-Installation

Für eine WordPress-Installation muss ein Server bestimmte Voraussetzungen mitbringen. Eigentlich ist das eine sehr übersichtliche Liste. Bei Kunden-Projekten ist es aber häufig nicht einfach, alle Angaben zusammen zu bekommen.

Das hat damit zu tun, dass im Hintergrund interne Abstimmungsprozesse ablaufen. Häufig sind Personen aus verschiedenen Bereichen beteiligt. Die Chefin entscheidet über die URL, der IT-Verantwortliche muss die Sicherheits-Vorgaben einhalten und den Hoster beauftragen und der Hoster ist am Ende der, der die Angaben ausführen muss.

Die Zeit dafür muss man einrechnen. Wir fragen deshalb immer gleich zu Anfang des Projekts nach den Server-Daten.

Checkliste WordPress-Server

Es ist daher hilfreich, wenn man eine Liste zur Hand hat, die man allen Beteiligten zuschicken kann. Ich habe die Angaben auf wordpress.org ergänzt und eine Checkliste zusammengestellt, die alle Angaben beinhaltet, die wir zur Installation brauchen. Damit auch auf verschlungenen Abstimmungswegen nichts verloren geht.

Diese Software sollte auf dem Server installiert sein

  • PHP Version 7 (5.6 geht auch)
  • MySQL Version 5.6
  • HTTPS Support
  • Apache oder Nginx

Folgende Zugänge brauchen wir

  • Einen FTP-Zugang um die Software hochladen zu können.
  • Eine Datenbank bzw. Datenbank-Informationen wie folgt:
    1. Name der Datenbank
    2. User
    3. DB Password
    4. Datenbank-Host
  • Eine URL, die auf den Server zeigt, auf der WordPress installiert werden soll

Hinweis

Die URL, Datenbank und einen FTP-Zugang können wir uns auch selbst beim Hoster einrichten, wenn der Kunde bereit ist, uns einen Zugang zur Serververwaltung zu geben. Das hängt davon ab, welche Sicherheitsstandards beim Kunden vorherrschen bzw. ob es einen IT-Verantwortlichen beim Kunden gibt, der das übernehmen kann.

Hat Dir der Artikel weitergeholfen?

Kommentare, die nichts mit dem jeweiligen Artikel zu tun haben, oder die (weitgehend) inhaltslos sind und keinen Mehrwert für andere Leserinnen und Leser bieten, veröffentlichen wir nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.